Technische Daten

Länge 9 m
Bootslänge inkl. Badeplattform am Heck 9,50 m
Breite 2,92 m
Höhe über Wasserlinie 2,95 m
Max. Bootshöhe (ab Wasserspiegel) 1,95 m
ohne Überdachung Stehhöhe in der Kabine 2,00 m
Gewicht 3 000 kg
Wassertank 800 l
Kraftstofftank 120 l
Tiefgang 0,45 m
6-7 Schlafplätze (IN DREI UNABHÄNGIGEN, SEPARATEN RÄUMEN)
Entwurfs-Kategorie C
   

In unserer Yachtwerft stellen wir eigene Motoryachten vom Typ Vistula Cruiser 30 her, individuell je nach Kundenwunsch ausgestattet. Unsere langjährige Erfahrungen basieren auf Fahrten auf der anspruchsvollen Weichsel und auf anderen Flüssen und Kanälen in Polen. Dies erlaubt uns, Ihren Erwartungen entgegenzukommen und solche Yachten zu konstruieren, mit denen europäische Flüsse und Küstengewässer ideal befahrbar sind. Unser Angebot beinhaltet aber auch gebrauchte Motoryachten.

 

Damit unsere Yachten auf der Weichsel ungehemmt navigieren können, haben wir das Gewicht reduziert und den Tiefgang relativ niedrig gelegt. Es sind zugleich die größten Einheiten, die sich auf der ganzen Flusslänge ohne Hindernisse bewegen können. Die Motoren sind mit entsprechenden Übersetzungen ausgestattet. Gleichzeitig gewährleistet die Innenausstattung den vollen Komfort während Ihrer Fahrt – zur Standardaustattung gehören außer einer Toilette mit WC und Warmwasser , Dusche auch die Zentralheizung und eine voll ausgestattete Küche (Gedeck, Töpfe, Pfannen) samt Kühlschrank. In der Hauptkabine steht ein TV-Set mit DVD- Player zu Ihrer Verfügung. Jede Yacht verfügt über bequeme Schlafplätze für sieben erwachsene Personen (IN DREI SEPARATEN RÄUMEN) sowie kleine Schränke für Kleider und persönliche Gegenstände. Charakteristisch für das breite Cockpit ist der Heckspiegel, der volle Sicherheit bei Familienfahrten mit Kindern gewährleistet.
Das Cockpit wird durch ein Vordach vor Sonne und Regen geschützt, das auch als Abstellplatz für Fahrräder genutzt wird. Bei schlechtem Wetter kann eine Schutzhülle über Vordach und Teile des Decks gespannt werden. Die Vistula Cruiser 30 sind mit großen Kraftstoff- und Wassertanks sowie mit leistungsstarken Batterien ausgestattet, die einzig durch die Motorleistung aufgeladen werden, wodurch die Einheiten praktisch unabhängig navigieren können. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, enge Anlegestellen zu meiden und abends in der Natur, sei es an einem sandigen Flussufer oder an einer Insel, anzulegen.
Für Gäste, die auf Ruhe und Natur einen besonderen Wert legen, können wir statt des Verbrennungsmotors eine ökologische Neuheit -den Elektroantrieb mit leistungsstarken Batterien einbauen.

Wir laden Sie herzlichst dazu ein sich mit den neusten Modellen bekannt zu machen – Vistula Cruiser 30 S i SE!

30SE